live-painting

bei der Theaterserie „W – eine stadt sucht ihre Wohnung“ von nicola bremer beim Staatstheater Augsburg

Die Theaterserie „W – eine Stadt sucht ihre Wohnung“ wurde im Laufe eines Jahres in 5 Folgen aufgeführt und live gestreamt. Jede Folge hatte eine andere Besetzung mit wiederkehrenden Charaktären. Die Protagonistin Laura ist eine kreative Architektin mit sehr großer Vorstellungskraft. Die Vorstellungskraft ist so groß, dass sie in einer eigenen Person dargestellt wird. Während der Aufführung im Laufe der fünf Vorstellungs-Abende malt die Vorstellungskraft und gestaltet somit den Bühnenhintergrund.

Das Bild nimmt Bezug auf das Theaterstück und auf die Gefühle und Träume von Laura. Da das Ganze live passiert ist, ist vieles im fertigen Bild nicht mehr zu sehen – oder nur verständlich, wenn man es live gesehen hat. 

Ich bin offen für neue künstlerische Herausforderungen – wenn Sie eine für mich haben, schreiben Sie mir gerne.

Pin It on Pinterest